Links

BIZ – Beratungs- und Informationszentrum für Bildung und Beruf

Das BIZ unterstützt bei Berufs- und Studienorientierung mit Informationen auf der Webseite,  Einzelberatung und speziellen Anlässen wie "Beruf konkret".
Die Psychologinnen und Psychologen der Fachstelle beraten Schülerinnen, Schülern und  Eltern zudem bei psychischen und psychosozialen Problemen, Abklärungen im Zusammenhang mit Nachteilsausgleich bzw. sonderpädagogischen Massnahmen sowie im Krisen- und Konfliktfall. Hinweis: Gespräche im BIZ für Lernende der 1.- 3. Klasse Langzeitgymnasium  sind erst nach Anmeldungen über die Schulleitung  (Prorektorat) möglich.

Kontakt:
Schulberatung für Berufsbildung und Gymnasien
Obergrundstrasse 51, 6002 Luzern
041 228 52 52
E-Mail
schulberatung.lu.ch

Matura Workshop

Unterlagen auf OneDrive, Anmeldung mit der SLUZ-Mailadresse

Download Unterlagen

Erwachsenenbildung Seetal

Die Erwachsenenbildung Seetal wurde mit dem Start der Kantonsschule Seetal im Jahre 2005 in Baldegg von Thomas Hagmann initiiert und von Beni Duss aufgebaut. Seit Sommer 2013 hat Beni Duss die Leitung abgegeben und die Erwachsenenbildung ist nicht mehr der Kantonsschule Seetal angegliedert.
Die Kurse werden mit einem neuen Trägerverein Erwachsenenbildung Seetal koodiniert und durchgeführt. Die Kurse finden weiterhin an der KS Seetal statt.
Informationen zu den Kursen und dem Verein Erwachsenenbildung Seetal.

ICT-Leitfaden

Im Leitfaden werden alle Bereiche der Informations- und Communikations-Technologien der KS Seetal aufgeführt werden.
Im Überblick können hier Informationen abgerufen werden, damit die ICT-Infrastruktur gezielter genutzt und der Support vermindert werden kann.
Zielgruppe
Der Leitfaden richtet sich einerseits an neue Schülerinnen, neue Schüler (SuS) und Lehrpersonen (LP), andererseits an Benutzende, die sich einen Überblick verschaffen oder sich über Neuerungen informieren wollen.
ICT-Leitfaden Untersützung und Beratung online.